**BERNHARD HOSA** biography works news texts/press contact
<<

portraits 2012

plexiglass, bed sheets, press board
8 part, 26,5 x 22,5 x 5,2 cm each

Photgraphy: Andrew Phelps, except detail photo by Bernhard Hosa


Die Arbeit Portraits setzt sich aus acht Acrylglasboxen zusammen, in die fabrikneue Bettlaken gelegt wurden. Diese Laken wurden vom Künstler nach einem bestimmten System gefaltet und gegen die Glasfronten gepresst, sodass die "ursprünglichen" Faltungen im Textil sichtbar sind. Wie zufällige "Fehler" konterkarieren sie die strenge Form, in die der weiche Stoff gebracht wurde, sowie die klinisch-serielle Ästhetik der Acrylboxen, die uns die Tücher präsentieren. Aus der Distanz betrachtet entsteht der Eindruck von Regelhaftigkeit; in Nahsicht treten Irregularitäten und Abweichungen in den Vordergrund. Der Titel der Arbeit "Porträts "suggeriert, dass diese Dialektik auch auf das Verhältnis von Individualität undgesellschaftlicher Normierung umgelegt werden kann.

Manuela Ammer